Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.

TAUERN SPA Wasser- und Saunawelt

SPA-Höhenflüge für Körper und Seele

Wo sich ewiges Eis in 2.100 m² herrlich warmem Wasser spiegelt, beginnt eine unvergleichliche Reise, die zu tiefer Entspannung und besonderen Glücksmomenten führt. Denn: Es fühlt sich einfach gut an, wenn Körper und Geist im Einklang sind. Im TAU-ERN SPA Zell am See – Kaprun können Gäste Kraft tanken, die Seele baumeln lassen und die inneren Reserven auffüllen.


SPA Wasser- und Saunawelt

Die einzigartige, öffentlich zugängige SPA Wasser- und Saunawelt des TAUERN SPA breitet sich auf rund 20.000m² aus. Dazu zählen 11 Pools, das Kidstein, 10 Saunen und Dampfbädern sowie großzügigen Ruhezonen innen und außen. Auch hier ist der Dialog mit der Natur das architektonisch bestimmende Element. So kann man sich im Aktivbecken mit Strömungskanal, im Relax-Pool mit Grotte oder im Hochbecken mit Wasser-Kaskade treiben lassen und überlegen, welchen der 3.000er Gipfel man am nächsten Tag bezwingen will. Der Nationalpark Hohe Tauern liegt schließlich vor der Haustür. Zusätzlich stehen im Außenbereich ein Sole-Ruhebecken, Aktivbecken und ein 25-Meter-Sportbecken zur Verfügung.


Backofen, Salzstein oder Alpenkräuter: umfangreiches Saunaangebot

Saunieren und gleichzeitig Brot backen – das gibt es nur im TAUERN SPA Zell am See – Kaprun. Der Duft von frisch gebackenem Brot durchzieht die Backofen-Sauna, denn hier werden tatsächlich frisch gebackene Brötchen aus dem Ofen geholt. Weitere Spezialitäten unter den 13 Saunen und Dampfbädern sind die Alpenkräuter-Sauna, die Almwiesen-Biosauna, das Salzstein-Harmonium sowie das Aroma-Dampfbad. In den Saunen im Outdoor-Bereich werden Salz-, Vitamin- und Beautyaufgüsse kreativ inszeniert, anschließend können sich Gäste im kalten Tauchbecken abkühlen und in den gemütlichen Ruhebereichen drinnen oder im Freien ausruhen. Ein separater Textilsaunabereich bietet finnische Sauna, Bio-Sauna und Dampfbad für Gäste mit Badebekleidung.


Kinder lieben Wasser

Gleich drei Rutschen, Indoor- und Outdoor-Becken mit Wasserattraktionen wie Spielbach, Bodenblubber und Regenduschen und eine Wolfshöhle als Erlebnisgrotte sorgen im Kinder SPA Kidstein für ungebremsten Wasserspaß. Besonders, wenn die Kids die 127 Meter lange Röhrenrutsche Schlinge-Schlange runtersausen. Die jüngsten Bademäuschen entdecken in zwei Babybecken die tollen Spielmöglichkeiten des nassen Elements. Wer lange genug im Wasser war, geht zum Malen, Basteln oder Karaoke-Singen, kuschelt in der Bärenhöhle oder kann sich auf dem Kinderspielplatz, am Beach-Volleyballplatz und im Bewegungsraum mit dreidimensionalem Klettergerüst austoben.

Kostenfreie Kinderanimation ab 3 Jahren:
Kinderanimation Sommer & Winter: täglich von 11 bis 19 Uhr


Natürlich schön

Das Alpin Vital SPA & Kosmetik lädt in 17 Behandlungsräumen zu Expeditionen ins alpine Reich der Schönheit ein. Für Massagen, Bäder, Peelings und Packungen werden bevorzugt alpine Naturprodukte wie Arnika, Bergsalz oder Kräuteröle sowie die Naturkosmetiklinien Reviderm, Dr. Spiller Biocosmetic und Alpienne für Beauty-Treatments verwendet. Wer sich gemeinsam mit dem Partner verwöhnen lassen will, kann unter verschiedenen Paarbehandlungen im Private SPA wählen. Der „Zauber der Alpen“ entfaltet sich zum Beispiel bei einer alpinen Rückenmassage, einem Milch-Honig-Traumbad in der großen Whirlwanne und beim kuscheligen Nachruhen im Wasserbett – bei Kerzenschein und saisonalen Früchten.

 


Über die VAMED Vitality World

Der international tätige Gesundheitskonzern VAMED engagiert sich seit 1995 im Ther-menund Wellnessbereich. Unter der 2006 gegründeten Kompetenzmarke VAMED Vi-tality World betreibt die VAMED acht der beliebtesten heimischen Thermen- und Ge-sundheitsresorts, den AQUA DOME – Tirol Therme Längenfeld, das SPA Resort Therme Geinberg, die Therme Laa – Hotel und Spa, die St. Martins Therme & Lodge, die Therme Wien, das GesundheitsZentrum Bad Sauerbrunn, das TAUERN SPA Zell am See - Kaprun, das la pura women´s health resort kamptal und mit dem Aquaworld Resort Budapest eines der größten Thermenresorts Ungarns. Mit mehr als 3,1 Millionen Gästen jährlich in den Thermen der VAMED Vitality World ist die VAMED Österreichs führender Betreiber von Thermen- und Gesundheitsresorts.


VAMED AG

Die VAMED wurde im Jahr 1982 gegründet und hat sich seither zum weltweit führenden Gesamtanbieter für Krankenhäuser und andere Einrichtungen im Gesundheitswesen entwickelt. In 78 Ländern auf vier Kontinenten hat der Konzern bereits 760 Projekte realisiert. Das Portfolio reicht von der Projektentwicklung sowie der Planung und der schlüsselfertigen Errichtung über Instandhaltung, technische, kaufmännische und infrastrukturelle Dienstleistungen bis hin zur Gesamtbetriebsführung in Gesundheitseinrichtungen. Die VAMED deckt mit ihrem Angebot sämtliche Bereiche der gesundheitlichen Versorgung von Prävention und Wellness über die Akutversorgung bis zur Rehabilita-tion und Pflege ab. Darüber hinaus ist die VAMED führender privater Anbieter von Rehabilitationsleistungen und mit VAMED Vitality World der größte Betreiber von Ther-menund Gesundheitsresorts in Österreich. Im Jahr 2015 war die VAMED Gruppe welt-weit für rund 17.200 Mitarbeiter und ein Geschäftsvolumen von 1,6 Milliarden Euro ver-antwortlich.